Datenschutzhelden

Mit Schirm, Charme und Maske

Kurznachrichten

RSS-Feed

Datenschutzhelden Newsletter

Ihr bekommt mit unserem neuen Datenschutzhelden-Newsletter  immer aktuelle Datenschutz-Informationen in eure Inbox.

Compliance-Liste stellt andere Server als OMEMO-untauglich dar

Die Conversations-Kompatibilitätsliste führt ohne weitere Erläuterungen das Kriterium "XEP-0384: OMEMO Encryption" ein und impliziert unkorrekterweise, dass alle Server OMEMO-untauglich sind -- außer der kostenpflichtige Hauseigene. Unsere Server-Empfehlungsliste findet ihr hier.

Do Not Track in Firefox einschalten

Mozilla schaltet auf ihrer about:addons-Seite Google Analytics. Um nicht getrackt zu werden, solltet ihr den Schutz vor Aktivitätenverfolgung einschalten.

Es ist 5 vor 12 ! - Weg mit der Vorratsdatenspeicherung

Lebt ihr in Berlin? Dann ist der Protest am Donnerstag (29.6.) um 12 Uhr vorm Bundestag gegen die VdS Pflicht! Helft mit die Kritik an der Vorratsdatenspeicherung laut vor dem Bundestag erklingen zu lassen. - Sehen euch dort. Überwachungsstaat installieren: Abbrechen

Staatstrojaner: Nicht nur zur Terrorabwehr

Der Bundestag hat beschlossen, dass die Polizei Trojaner für ihre alltägliche Arbeit verwenden darf. Ein schwarzer Tag für unsere Freiheit.

Gläsender Gesetze - Aktion von fragdenstaat.de

Tolle Aktion von fragdenstaat.de: Gläserne Gesetze - Welchen Einfluss haben Lobbyisten auf Ministerien?

Patientendaten verknüpfen

Was könnte da schon schiefgehen: Zentrale Vernetzung von Patientendaten. Aber hey: Microsoft hat das empfohlen und das HPI sagt es wird ein sicheres Netz sein - so wie das des Bundestags!?

Internet Shutdown: Sanktionen, wenn das Internet abgestellt wurde?

Internet Shutdown: Sanktionen, wenn das Internet abgestellt wurde? - Was denkt ihr darüber? Sind Sanktionen in einem solchen Fall sinnvoll?

LdN059 Vorratsdatenspeicherung

Sehr schöne Lage der Nation mit dem Thema Vorratsdatenspeicherung. Ab Minute 55 hört ihr einfach dargelegt was Vorratsdatenspeicherung bedeutet.

Online Pedition gegen Gesichtserkennung in Supermärkten

Schon 560 von 600 nötigen Stimmen bei der Online Pedition gegen Gesichtserkennung in Supermärkten

Gesichtserkennung in Real-Märkten

Kaufe offline haben Sie gesagt. Da ist es sicher haben Sie gesagt... Real stattet Märkte mit Gesichtserkennung aus. Dann also doch bald eine gelbe Brille basteln.

Die Datenschutzhelden sind auf GNUsocial.de

Die Datenschutzhelden sind jetzt auch auf GNUsocial zu finden: @datenschutzhelden@gnusocial.de Hier findet ihr immer alle aktuellen Nachrichten und bekommt sofort mit, wenn wir einen neuen Artikel publizieren. Wir freuen uns darauf, eure Kommentare und Posts zu unseren Artikeln zu lesen. GNUsocial ist eine Twitter Alternative, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, eure Privatsphäre zu schützen. Und ja: Ihr könnt uns auch mit dem fancy neuen Mastodon abonieren 😉 - Eure Datenschutzhelden

systemkonform? Podcast

Hört bei systemkonform? vorbei. Ein Podcast mit Simon über Technolgie, Gesellschaft & Medien.

EDRi Papers

Falls ihr hochwertigen Lesestoff zum Thema Netzpolitik sucht, dann schaut doch mal bei EDRi Papers vorbei. p.S. Nachlesen wer & was hinter EDRi steckt.

Morgen wird Chelsea Manning endlich aus der Haft entlassen

Morgen (17.Mai) kommt die Whistleblowerin Chelsea Manning endlich aus der Haft frei. Kommentar der TAZ dazu.

Android-App-Stores: Ziel für Geheimdienste

Nutzer über den Android-App-Store auszuspähen war ein Vorhaben der NSA, das jetzt ans Licht kommt. Ob das Programm umgesetzt wurde ist nicht klar, die betreffenden Parteien hüllen sich in Schweigen. Dann doch lieber F-Droid!

Bye bye Facebook

Die Datenschutzhelden Facebook-Seite ist ab sofort offline. Unsere Gründe - Folgt uns stattdessen auf Diaspora*.

BigBrotherAwards 2017

Hab ihr auch den Livestream der BigBrotherAwards 2017 verpasst? Kein Problem! Schaut euch die Preisverleihung auf dem Vimeo-Kanal der Digitalcourage e.V. an.

Kinder und die digitale Welt

Habt ihr euch schon mal darüber Gedanken gemacht, was passiert, wenn Firmen ungehindert Zugang in die Köpfe unserer Kinder bekommen? Wenn der Kauf des ersten Smartphones ins Haus steht, denken wohl die wenigsten Eltern an die Auswirkungen, die so ein kleines Gerät auf die Zukunft und Entwicklung ihrer Kinder haben kann. Mit diesem Thema beschäftigt sich der Blogger Ulf Schleth in seinem neuesten Artikel Kinder im Netz. Er beschreibt das Problem aus verschiedenen Blickwinkeln und gibt Tipps, wie das digitale Projekt angegangen werden kann. Kleiner Spoiler: Es geht nicht nur um den Datenschutz. http://www.schleth.com/allgemein/kinder-im-netz-smartphones-chatten-und-soziale-medien-wie-whatsapp-facebook-co-894.html Eine absolute Empfehlung für jeden, der sich mit dem Thema noch nicht auseinandergesetzt hat. Habt ihr Kinder und standet schon vor der Entscheidung Smartphone oder nicht? Wie habt ihr entscheiden und welche Schritte habt ihr unternommen, um euer Kind zu schützen? Schreibt uns einen Kommentar dazu.

Nach den Autos nun die Fahrräder: Alles wird überwacht

Tolles Geschäftsmodell: Kunden zahlen weniger für Leihfahrräder, werden dafür auf jedem Meter überwacht und die dadurch gewonnen Daten dann weiterverkauft: https://www.tagesschau.de/ausland/china-leihfahrraeder-101.html Vom teuren Tesla bis hin zu den günstigen Drahteseln, nichts ist mehr vor den herrlichen neuen Geschäftsmodellen sicher. Wird anonyme Fortbewegung bald gar nicht mehr möglich sein? Selbst der Mitfahrgelegenheitsvermittler BlaBlaCar lässt keine anonyme Barzahlung mehr zu, sonder verlangt stattdessen eine Kreditkarte, oder PayPal als Zahlungsmittel. Kennt ihr Mobilitätslösungen, die man noch anonym nutzen kann? - Eure Datenschutzhelden

RSS-Feed

– Eure Datenschutzhelden

Glossar | Impressum | Datenschutz