Dieser Beitrag wurde am 21. Februar 2018 das letzte Mal aktualisiert.

Wir haben unseren Artikel zu den Firefox-Forks und die Anleitungen zu uBlock Origin und Conversations aktualisiert. Die Änderungen im Überblick:

Firefox: Original vs. Forks:

  • Etwas mehr als zwei Monate ist unsere Einschätzung zur Aktualität und Sicherheit der Firefox-Forks her. Seither hat sich wieder viel getan. Es ist also Zeit, einen weiteren Blick zu riskieren.

uBlock Origin – Die Pflicht-Erweiterung:

  • Unsere ersten “Benutzerdefinierte Filterregeln” sollen den Zugriff von Dritten per JavaScript auf euer lokales Netzwerk stoppen. Das entspricht einer der fünf vordefinierten ABE-Regeln von NoScript. Wenn wir noch weitere Möglichkeiten finden, die Zusatzfunktionen von NoScript in uBlock abzubilden, werden wir euch informieren.

WhatsApp ➤ Conversations: OMEMO für Android:

  • Ihr findet jetzt unter “Verbindung über Tor” eine Anleitung, wie ihr euch durch das Anonymisierungsnetzwerk Tor mit eurem XMPP-Server verbindet und somit eure wahre IP-Adresse verschleiert.
  • Der Punkt “Conversations sichern/wiederherstellen” soll euch dabei helfen, Backups herzustellen. So müsst ihr nicht jedes Mal neue OMEMO-Schlüssel anlegen, wenn ihr das Handy wechselt.